Museum Reinickendorf

Das Team vom MEDIENINFO-BERLIN hat für Sie einen Tipp für die, die sich für Exponate aus dem 19. Jahrhundert interessieren. Im Museum Reinickendorf werden Sie fündig. Das Museum Reinickendorf befindet sich seit 1980 in der alten Dorfschule Hermsdorf. In zwei Etagen sind die alten Exponate untergebracht. Im Parterre befinden sich die alten handwerklichen Produktionsstätten, wie eine Tischlerei, eine Schuhmacherei, eine

» Weiterlesen

Das Bauernmuseum mit Arartechnik Schlepzig

Das Team vom MEDIENINFO-BERLIN hat für Sie ein Ausflugsziel im Herzen des Unterspreewaldes ausgekundschaftet. Die Fahrt ging zum Bauernmuseum Schlepzig. Was uns dort erwartet hat, hat unsere Vorstellungen bei Weitem übertroffen. Wir wurden dort sehr herzlich empfangen. Vor Beginn des Rundganges gab es eine laminierte Vorlage, auf dem alle Details der einzelnen Objekte aufgeführt worden sind. Der Rundgang beginnt im

» Weiterlesen

Das Märchenbrunnen im Volkspark Friedrichshain

Das Team vom Medieninfo Berlin hat einen Ausflug in die Welt der Gebrüder Grimm unternommen. Wo ist dieses möglich werden Sie sich fragen ? Im Volkspark Friedrichshain gibt es einen Märchenbrunnen. Im Jahr 1893 wurde der Architekt und Stadtbaurat Ludwig Hoffmann ( 1852 – 1932 ) mit dem Entwurf und dem Bau eines Märchenbrunnens als Kunstobjekt beauftragt. Eingeweiht wurde der

» Weiterlesen

60 Jahre Parkeisenbahn Wuhlheide

Das Team vom MEDIENINFO-BERLIN hat einen Ausflug in das Freizeit und Erholungszentrum Wuhlheide unternommen. Unser Interesse galt der Parkeisenbahn, die ihr 60 Jähriges Bestehen feiert. Die Parkeisenbahn Wuhlheide bietet für Familien viel Spaß und eine gemütliche und interessante Fahrt über das Areal. Sieben Bahnhöfe werden inklusive Hauptbahnhof angefahren. Es besteht die Möglichkeit auf jeden Bahnhof Ein – und Auszusteigen. Das

» Weiterlesen

Beriner S-Bahn Museum

Auch die S – Bahn besitzt ein Museum, indem sich der interessierte Besucher die alten Exponate ansehen kann. Vor dem Gebäude befindet sich eine Fläche auf der einige Signale aufgestellt worden sind. Einige von ihnen werden noch zu Anschauungszwecken betrieben, so wird den Besuchern der Signalwechsel demonstriert. Im Museums – Gebäude erwarten den interessierten Besucher viele Objekte, die er von

» Weiterlesen

Berliner U-Bahn Museum

Wer sich für die alte U – Bahntechnik interessiert, , der kommt im U Bahn Museum voll auf seine Kosten, der kommt im U Bahn Museum voll auf seine Kosten. Gigantisch ist das alte Gleisstellpult, mit der großen Anzeigetafel der Gleisanlage vom U Bahnhof Olympiastadion. (Foto) Eine kleinere Version ist das dort ausgestellte Gleisstellpult, mit Anzeigetafel vom U Bahnhof Breitenbachplatz.

» Weiterlesen

Miniatur Wunderland

MEDIENINFO-BERLIN besuchte das Miniatur Wunderland Hamburg und sprach mit Herrn Frederik Braun In Hamburg, „Tor zur Welt“, befindet sich in der Speicherstadt, das „Miniatur Wunderland“. 2001 gründeten die Brüder Frederik Braun ( Kaufmann ) und Gerrit Braun (Technik ), das „ Miniatur Wunderland „. Angefangen wurde mit 40 Mitarbeitern. Heute, 14 Jahre später, umfasst der Mitarbeiterstab über 300 Angestellte, die

» Weiterlesen
1 17 18 19 20 21