Grüne Woche 2018

Der ErlebnisBauernhof Mehr als 50 Aussteller präsentieren sich an spannenden Erlebnisständen Ort der Faszination, Lebensader, Zielscheibe von Kampagnen: Kaum eine Branche wird so unterschiedlich und emotional wahrgenommen wie die Moderne Landwirtschaft. Landwirt – Verbraucher – Industrie/Handel: Das sind ihre drei Pole. Erstmals werden sie zu einem schlüssigen Mosaik zusammengeführt und den Besuchern des ErlebnisBauernhofs in Halle 3.2 der Internationalen Grünen

» Weiterlesen

Deutsches Spionagemuseum

Enigma, Spionage-Trabi, Lippenstift-Pistole, Kamera in der Streichholzschachtel, Passwort Hacker. Direkt am Leipziger Platz in Berlin, der Hauptstadt aller Spione in Europa, informiert ein einzigartiges Museum über den Alltag von Agenten. Die Geschichten reichen vom Perserkönig Kyros II. bis Edward Snowden und der Spypuppe Cayla. Dr. Christoph Nehring, Geheimdienst-Historiker im Museum, sieht vor allem diese zwei Hauptziele des 2 Jahre jungen

» Weiterlesen

Ausstellung eröffnet

 Die zentrale Ausstellung zu den Reformationsfeierlichkeiten in Brandenburg wurde am 7. September 2017 eröffnet und dokumentiert nach den Worten von Ministerpräsident Dietmar Woidke eindrucksvoll „die vielfältige Geschichte des Landes und dessen großes kulturelles Erbe“. „Sie öffnet uns die Augen für unsere Wurzeln und fördert die innere Verbundenheit der Brandenburgerinnen und Brandenburger mit ihrem Land“, betonte er auf der gemeinsamen Festveranstaltung

» Weiterlesen

Neuer DDR-Führer

90 Minuten verweilt gewöhnlich der normale Besucher im DDR-Museum in Berlin. Dieses Museum ist einzigartig und außergewöhnlich vor allem wegen seiner interaktiven Funktionen: Man kann alles anfassen, bewegen, hören und gestalten. Gezeigt wird der Alltag eines vergangenen Staates und dabei wird Geschichte lebendig. Jetzt erschienen ist der umfangreich überarbeitete „DDR-Führer. Das Buch zur Dauerausstellung“. In Deutsch und Englisch ist das

» Weiterlesen

TITANIC in Leipzig

Für einen frühen Samstag Nachmittag war das Asisi-Panometer in Leipzig richtig gut besucht. Zu beschauen und bestaunen gibt es im alten Gasometer das 360°-Panorama „TITANIC – Die Versprechen der Moderne“. Gezeigt wird eine künstlerisch erarbeitete Szenerie des gesunkenen Wracks der Titanic in 3800 Metern Tiefe im Nordatlantik sowie auf dem Meeresgrund liegende Gegenstände des Alltags. Sie versinnbildlichen die Tragödie im

» Weiterlesen

Spielzeugladen „Onkel Philipp“ Entdeckungsreise in Berlin

Das Team von MEDIENINFO-BERLIN ging diesesmal auf Entdeckungsreise zum Prenzlauer-Berg zu „Onkel Philipp“, der in der Choriner Straße 35, einen außergewöhnlichen Spielzeugladen betreibt. Man schafft es nicht einmal reinzukommen, weil sich schon dass Spielzeug vor dem Laden stapelt, wer gerne wühlt ist in diesem Laden selig, denn hier findet man in den hintersten Ecken und in den tiefsten Gefilden, die

» Weiterlesen

Eröffnung der Ausstellung „Helfer auf vier Pfoten“

 wann:  Freitag, 03.03.2017 um 15:00 Uhr wo:            Fontane-Haus, Königshorster Str. 6, 13439 Berlin (Eingang am Marktplatz)  Am 03.03.2017 lädt die Bezirksbehindertenbeauftragte Regina Vollbrecht zur Wanderausstellung „Helfer auf vier Pfoten“ ins Fontane-Haus ein, die sie gemeinsam mit Uwe Brockhausen, Stadtrat für Wirtschaft, Gesundheit, Integration und Soziales eröffnen wird. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Im Oktober 1916 übergab der Deutsche Verein

» Weiterlesen
1 2 3