WELLNESS UND SPAHOTEL GUT EDERMANN „BAYERISCHE IDYLLE AM HISTORISCHEN GUTSHOF“

Außenansicht Hotel Gut Edermann Foto: Hotel Gut Edermann

Im bayerischen GUT EDERMANN ist die Welt noch in Ordnung. Wer sich hierhin zurückzieht – der historische Gutshof liegt vor den Toren Salzburgs –, der darf von seinen freien Tagen vor allem eines erwarten: Viel Natur, Berge und Seen, bayerische Idylle, unvergessliche Wander- und Radtouren, Sicherheit, Ruhe und Gemütlichkeit. Was einst ein alter Gutshof war, ist heute ein Genuss- und SpaHotel, das seine Gäste zu verwöhnen weiß.

Die Küche des Hauses wird von Falstaff hochgelobt. Im AlpenSpa ist Wellness der reine Hochgenuss. Am Naturbadeteich baumelt die Seele im Grünen. Im GUT EDERMANN gibt es viel zu erleben, der Eventkalender ist voll. Ende Juli/Anfang August schallt ein lautes „Jedermann“ von der EDERMANN-Bühne.

Außenansicht Hotel Gut Edermann Foto: Hotel Gut Edermann

 

 

Die Highlights aus dem GUT EDERMANN:

r Filmreife Kulisse: Das GUT EDERMANN liegt in der Biosphärenregion Berchtesgadener Land. Viel Grün, viel Weite, viele Berge, seltene Blumen und Kräuter, klare Badeseen, die Ruhe in der Natur und ein buntes Leben in Salzburg, Bad Reichenhall und Berchtesgaden sind der belebende Mix einer Auszeit in dem traditionsreichen Gut.

Eines der besten Gasthäuser: Das sagt der druckfrische Falstaff Gasthausguide 2017: „Im Hotel GUT EDERMANN speist man bei tollem Alpenblick gehobene bayerische Gerichte mit internationalem Anspruch. Im Restaurant MundArt werden mit viel Liebe zum Detail Fünf-Gänge-Menüs von Küchenchef Ronny Völkel serviert, in der gemütlichen Bauernstube findet man ausgewählte Regionalgerichte, stilvoll und auf hohem Niveau.“ Die Bewertung des aktuellen Falstaff für das GUT EDERMANN kann sich sehen lassen: Zwei Goldene Gabeln und 88 Punkte – ein Punkt mehr als im Vorjahr – vergibt das führende Gourmetjournal an die GenussKüche in dem bayerischen Wellness- und SpaHotel.

Almyurveda: Dahinter verbirgt sich das Beste aus Bayern und Indien. Almyurveda vereint die Tradition des indischen Ayurveda und das Urwissen der Bauern aus dem Berchtesgadener Land – zu erleben im AlpenSpa des GUT EDERMANN. In Sachen Wellness zählt das GUT EDERMANN zu den wahren Geheimtipps. 2.500 m² ist die Wellnessoase groß. Vom Naturbadeteich mit Bergkulisse über einen großzügigen Indoorpool bis hin zu sieben unterschiedlichen Saunen, Private Spa, wohltuenden Massagen und genussvollen Beautybehandlungen reicht das Programm für Körper, Geist und Seele.

Aktiv zwischen Berg und See: Wer gern wandert, lässt im GUT EDERMANN am besten die Wanderschuhe gleich an. Zum Königssee und zum Watzmann ist es nicht weit, das Berchtesgadener Land, das Salzburger Land und der Chiemgau mit ihren unendlich vielen Wandermöglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden liegen Bergbegeisterten zu Füßen. Wenn heiße Sommertage zum Sprung ins erfrischende Nass locken, warten der Waginger, der Tachinger, der Abtsdorfer und der Höglwörther See quasi fast vor der Haustür.

Bayerische Traditionen hautnah: Holzhausen ist ein kleines idyllisches Dorf, in dem Traditionen hochgehalten und zünftige Feste gefeiert werden. Beim Pfingstfest (03.–11.06.17) sind Gäste des GUT EDERMANN live dabei. Ein Höhepunkt: Der traditionsreiche Leonhardi-Ritt, die älteste Kulturveranstaltung im Berchtesgadener Land. Tradition und Brauchtum sind in und um Holzhausen ebenso zu Hause wie bayerische Lebensfreude und Gemütlichkeit und natürlich – das bayerische Bier. Mit der Privatbrauerei Wieninger hat das GUT EDERMANN einen traditionsreichen, heimatverbundenen Partner an seiner Seite.

Brauerei Wieninger – ein regionaler Partner mit Tradition: Die Privatbrauerei M.C. Wieninger ist tief in der Region verwurzelt. Wieninger Bier ist ein prägendes Element für Genuss und Geselligkeit und aus dem Alltag der Menschen nicht wegzudenken. Eine der wesentlichen Grundlagen der hohen Wieninger Bierqualität sind die Rohstoffe. Der feine Aromahopfen kommt aus den besten Anbaugebieten und das darrfrische, bayerische Malz wird speziell auf jede Biersorte abgestimmt. Das wertvollste Gut ist das klare, reine Bergquellwasser vom Fuße des Teisenbergs. Es garantiert die spezielle Reinheit und Bekömmlichkeit des Wieninger Bieres.

„Jedermann“ im EDERMANN: Jeden Sommer geht im GUT EDERMANN das „Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ über die Bühne. Die Vorstellungen erfreuen sich großer Beliebtheit und sind stets ausverkauft. Bei unserem ITB-Treffen erleben Sie eine außergewöhnliche Version des weltberühmten „Jedermann“.

Kenner sagen, das GUT EDERMANN sei ein bayerisches Landhotel mit „olympiareifen Verwöhnmomenten“ – schließlich war Michael Stöberl, der Herr des Hauses, viele Jahre im Eisschnelllauf „zu Hause“ – selbst als aktiver Sportler sowie als Betreuer der erfolgreichsten Athleten in diesem Sport.

Gut Edermann e.K.
Holzhausen 2 | D-83317 Teisendorf
Tel. +49 (0) 8666 92 73 – 0 | Fax +49 (0) 8666 92 73 – 199
www.gut-edermann.de | info@gut-edermann.de

 

Quelle: MK / Fotos: Hotel Gut Erdermann