Mörder und Mörderinnen

von Hartmann Schmige nach einer Idee von Eugène Labiche Regie: Thomas Schendel Bühne & Kostüm: Stephan von Wedel Musik & Sounds: Philippe Roth Mit Irene Christ, Anne Rathsfeld, Oliver Nitsche, Mario Ramos, Karsten Kramer, Raimond Knoll und Philipp Sonntag Berlin, rauschhafte Nacht, früher Morgen, Katerstimmung. Dr. Rudolf Wagner entdeckt neben sich im Ehebett einen schrägen Typen. Der heißt Paul. Offensichtlich

» Weiterlesen

MEMORIES OF FOOLS

Poetisch, fantasievoll, leidenschaftlich – vom 23. Februar bis 18. August 2019 kehren die tschechischen Zirkusrebellen des Cirk La Putyka zurück ins CHAMÄLEON THEATER Berlin! Mit ihrem neuesten Werk MEMORIES OF FOOLS lädt uns die preisgekrönte Zirkuskompanie auf ein fantastisches Abenteuer ein, das mit viel Kreativität, verspieltem Humor und ausgefeilten Designs auf die Bühne gebracht wird. MEMORIES OF FOOLS ist eine

» Weiterlesen

Premiere: 1. Dezember 2018, 20 Uhr Schlosspark Theater, Berlin

Monsieur Claude und seine Töchter (Qu’est-ce qu’on a fait au Bon Dieu?) Komödie nach dem gleichnamigen Film von Philippe de Chauveron und Guy Laurent für die Bühne adaptiert von Stefan Zimmermann Regie: Philip Tiedemann / Musik: Henrik Kairies Bühne: Paul Lerchbaumer / Kostüm: Claudia Tyborski Mit Brigitte Grothum & Peter Bause sowie Berrit Arnold, Oliver Dupont, Birge Funke, Robin Lyn

» Weiterlesen

„Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin“

„Ball im Savoy“, „Viktoria und ihr Husar“, „Die Blume von Hawaii“ – alles bekannte Operetten vom ungarisch-deutschen Komponisten PAUL ABRAHAM, die ihn Anfang der 1930er Jahre zum gefragtesten Komponisten seiner Zeit machten und die man auch heute immer wieder auf den Spielplänen der deutschsprachigen Theater findet. Doch was wissen wir über das Leben des jüdischen Musikers, dessen Karriere mit der

» Weiterlesen

Weltpremiere im Friedrichstadt-Palast Berlin

Am 11. Oktober feiert die VIVID Grand Show glanzvolle Weltpremiere im Friedrichstadt-Palast Berlin. Das Kreativteam – verteilt auf fünf Zeitzonen von Melbourne über Berlin bis Las Vegas – könnte internationaler nicht sein. VIVID ist mit zwölf Millionen Euro Budget die teuerste Produktion in der Geschichte des Palastes. Auf der größten Theaterbühne der Welt erweckt Philip Treacy, der berühmteste Hutmacher der

» Weiterlesen

Pss Pss von der Compagnia Baccalà

gastiert im Herbst diesen Jahres die liebenswert-surreale und vielfach preisgekrönte Kintopp-Hommage mit nur vier Aufführungen im CHAMÄLEON Theater Berlin. Spielzeiten sind der: 12. November 2018, 19. November 2018, 26. November 2018 und 3. Dezember 2018 Es gibt im Leben sicher nicht viele Gelegenheiten, einer Zirkus-Show beizuwohnen, in der zwei Ausnahmekünstler die Phantasiewelt des Stummfilms verlassen, um ihrem Publikum live und in

» Weiterlesen

BESETZT!

Eine Tragikomödie von Marita Urfey-Mülhens  Mit: Esther Zimmering Regie: Elisabeth Engstler Kostüm: Karen Funke  Ton: Mirko Preuß   WO und WANN: Zimmertheater Steglitz, Bornstr. 17, 12163 Berlin Uraufführung 28. September 2018 weitere Vorstellungen: 21.10., 9.11., 7.12. 2018 FR – SA 20 h, SO 19 h Tickets: 030/ 25 05 80 78 oder info@zimmertheater-steglitz.de 15,- EUR / 9,- EUR Worum geht es? 

» Weiterlesen
1 2 3 6