Mehr Baugenehmigungen

Von Januar bis November 2019 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 319.200 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt Wiesbaden mitteilte, waren das 1,3 Prozent meh als im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Genehmigungen für Zwei-und Mehrfamilienhäuser stieg jeweils um 0,9 Prozent, für Einfamilienhäuser um 1,5 Prozent. Dazu erklärte Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW: „Der

» Weiterlesen

Bayerische Agrarprodukte weltweit gefragt

Der Export bayerischer Agrar- und Ernährungsgüter steigt trotz internationaler Handelsbeschränkungen weiter an. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber im Vorfeld der Internationalen Grünen Woche mitteilte, ist ersten Schätzungen zufolge der Wert der Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um 2,6 Prozent auf 9,6 Milliarden Euro gestiegen. „Lebensmittel und Spezialitäten aus Bayern haben national und international einen exzellenten Ruf und sind in aller Welt

» Weiterlesen

„Klimahysterie“ ist Unwort 2019

Sprachfor­scher der Technischen Uni Darmstadt  haben „Klima­hysterie“ zum Unwort des Jahres 2019 gekürt. Mit dem Begriff würden „Kli­maschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und Debatten diskreditiert“, so die Jury. Unter den 397 Vorschlägen waren auch „Ökodiktatur“ und „Bauernbahing“

» Weiterlesen

Betrug beim Online-Shopping

Gefälschte Produkte, keine Warenlieferung trotz Vorkasse, Fake-Shops: Schon mehr als jeder fünfte Online-Shopper (23 Prozent) in Deutschland ist beim Einkauf im Netz schon einmal in krimineller Absicht betrogen worden. Den meisten (21 Prozent) ist dies allerdings bislang nur selten passiert – lediglich 2 Prozent geben an, bereits häufig einem Betrüger beim Online-Shopping aufgesessen zu sein. Das ist das Ergebnis einer

» Weiterlesen

BahnCard 25 und 50 billiger

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, die Mehrwertsteuer auch für die BahnCard 25 und 50 von derzeit 19 auf 7 Prozent abzusenken. Damit sind alle BahnCards ab dem 1. Februar 2020 rund zehn Prozent günstiger. DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber: „Wir freuen uns über die schnelle Einigung zwischen Bund und Ländern. Millionen BahnCard-Kunden sind die Gewinner dieser Entscheidung. Denn auch die

» Weiterlesen

Automobilindustrie verbessert Klimabilanz

„Der Rückgang des Kohlendioxid-Ausstoßes in Deutschland zeigt, dass die Anstrengungen zum Klimaschutz Wirkung zeigen“, betonte VDA-Geschäftsführer Dr. Kurt-Christian Scheel mit Blick auf die jüngsten Zahlen zur Entwicklung der CO2-Emissionen. „Die deutsche Automobilindustrie leistet ihren Beitrag für die Verbesserung der Klimabilanz.“ Im Zeitraum von 1990 bis 2018 ist die Straßenverkehrsleistung in Deutschland, also die Summe von Personen- und Tonnenkilometern, um 89 Prozent gestiegen.

» Weiterlesen

Deutsche Bahn sorgt für Wohnungen

Die Deutsche Bahn (DB) baut ihre Wohnraumoffensive für Mitarbeiter aus. So schafft die DB mehr Angebote für Auszubildende, erleichtert den Zugang zu Wohnungen von Wohnungsgesellschaften und bietet den DB-Beschäftigten eine neue digitale Wohnungsbörse. Das Unternehmen will durch intensivere Kooperationen mit Wohnungsgesellschaften dafür sorgen, dass Mitarbeiter sich einfacher über freie Wohnungsangebote informieren können. Dazu geht in dieser Woche eine neue interne

» Weiterlesen
1 2 3 145