Buchtipp

Empowerment Ost        Wie wir zusammen wachsen   Vor dreißig Jahren stand Deutschland kurz vor der Wiedervereinigung. Bis März tagte der sogenannte „Zentrale Runde Tisch“. Dann fand die letzte Volkskammerwahl der DDR statt. Nach der Öffnung der Grenze, gab es eine kurze Zeitspanne, in der Utopien möglich waren. Thomas Oberender erzählt im Sachbuch „Empowerment Ost. Wie wir zusammen wachsen“ eine ungewöhnlich Geschichte

» Weiterlesen

Der hohe Steilenwert der Denk-Reisen

Wir Menschen reisen gern. Vor allem lieben wir die sogenannten Real-  Reisen. Aber es gibt bekanntlich auch die Denk-Reisen. Außerdem kreisen wir gerne um unseren eigenen Nabel. Deshalb nennt man das die Nabelschau. Wir, die beiden Autoren, Beate und Dieter, nennen es lieber „unser Spiegelbild“, also die Selbstbetrachtung. Menschen beschreiben (begeistert oder auch weniger begeistert) wie gut oder schlecht es

» Weiterlesen

Medikamente richtig entsorgen

GESUNDHEITSTIPP Wenn nach der Behandlung noch Medikamen­te übriggeblieben oder nicht mehr verwend­bar sind, stellt sich die Frage, wie sie richtig entsorgt werden. Laut Umweltbundesamt finden sich schon so in der Umwelt Spuren von Wirkstoffen. Werden Arzneimittel unsachge­mäß zum Beispiel über die Toilette entsorgt, verstärkt das die Belastung.  Alte Medikamen­te können auf drei Wegen entsorgt werden:  In vielen Regionen geht es

» Weiterlesen

Bußgeld für illegale Müllentsorgung

Müllsäcke im Wald, Gewerbeabfall in der Natur: Sich häufende Medienberichte sowie Meldungen an die Behörden bezeugen wilde Ablagerungen größerer Mengen auch gewerblicher Abfälle in Brandenburgs Landschaft. Mit dem heute in Kraft tretenden aktualisierten Bußgeldkatalog des Umweltministeriums können Verstöße gegen die durch das Abfall- und Immissionsschutzrecht geschützten Umweltgüter konsequent verfolgt werden. Dazu gehört vor allem das unzulässige Entsorgen von Müll. Umweltminister

» Weiterlesen

Trockene Augen vermeiden

In Zeiten von Homeoffice wegen Corona wird vermehrt vor den Bildschirmen gesessen und gearbeitet.Dann kann es vorkommen, dass die Augen öfter brennen, gerötet sind und sich ausgetrocknet anfühlen. Häufig ist die Ursache dafür das Arbeiten am Bildschirm. Rund acht Millionen Menschen in Deutschland leiden unter trockenen Augen. „Wer merkt, dass seine Augen bei der Bildschirmarbeit trocken werden, sollte regelmäßig Pausen

» Weiterlesen

Qatar Airways fliegt

 Qatar Airways freut sich, den schrittweisen Wiederaufbau ihres Streckennetzes ankündigen zu dürfen, entsprechend der Entwicklung der Passagiernachfrage und der zu erwarteten Lockerung der Einreisebeschränkungen in aller Welt. Dass die Fluggesellschaft während der Krise Linienflüge zu mindestens 30 Destinationen auf allen Kontinenten aufrechterhalten und dabei geholfen hat, mehr als eine Million Menschen nach Hause zu bringen, versetzt sie in die einmalige

» Weiterlesen

Online-Kommunikation mit Versicherungen

Wer Geld von seiner Versicherung möchte, kommt nur in den seltensten Fällen allein auf digitalem Weg ans Ziel. Gerade einmal 6 Prozent der Versicherten, die in den vergangenen zwei Jahren einen Schadens- oder Leistungsfall hatten, konnten ihn komplett digital abwickeln. Das ist das Ergebnis einer Befragung unter 1.004 Personen in Deutschland ab 18 Jahren im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Die

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 183