Elefanten verlassen den Tierpark Berlin – Umbau kann starten

Kleine Boxen aus Beton und Gittern adé! Mit dem grundlegenden Umbau des bisherigen Dickhäuterhauses revolutioniert der Tierpark Berlin nicht nur die eigene Elefanten-Haltung, sondern setzt auch einen europaweiten Meilenstein. So entsteht in Berlin eine einzigartige Savannenlandschaft und gleichzeitig Europas modernste Anlage für Afrikanische Elefanten. Damit bald die „Baustellenlichter“ angehen und die umfangreichen Umbauarbeiten starten können, verlassen in den kommenden Tagen

» Weiterlesen

Ausflugstipp: Altranft/Oderbruch

Brandenburgisches Regionalmuseum Altranft/Oderbruch Touristen können das gesamte Jahr über die Dauerausstellung zur Bau- und Siedlungsgeschichte von Altranft besuchen. Das Regionalmuseum Altranft wurde in den 1970er Jahren aufgebaut. Heute besitzt es eine überregionale Bedeutung. Es erzählt die Agrargeschichte des Dorfes am Rand(ft) der Oder. Zum Museum gehören neben einem Schloss, auch weitere gut restaurierte Bauten wie etwa ein Mittelbauernhaus. In diesem

» Weiterlesen

Berlin-Entdeckungsreise : ( 18) Bahnhof Frohnau

Der Bahnhof Berlin-Frohnau ist ein Bahnhof der S-Bahn , an der Berliner Nordbahn. Er liegt im Ortsteils Frohnau (Bezirk Reinickendorf) und ähnelt einem Märchenschloss und ist einer von den schönsten Bahnhöfen in Berlin.  Die Eisenbahndirektion Berlin 1908–1910 ließ , das Bahnhofsgebäude mit dem tief gelegenen Bahnsteig nach einem Entwurf der Architektengemeinschaft Gustav Hart & Alfred Lesser errichten.  Es ist ein alter

» Weiterlesen

Berlin-Entdeckungsreise : (17) Sowjetischer Ehrenfriedhof / Schönholzer Heide

In Schönholz steht ein imposantes russisches Ehrenmal, das kaum jemand kennt. Hier mahnen die Toten vor den Schrecken des Krieges. Errichtet wurde es in den Jahren 1947 bis 1949. Das Ehrenmal breitet sich auf knapp 30.000 Quadratmetern aus. Die Sichtachsen, Reliefs, der zentrale Obelisk, eine Statue der russischen „Mutter Heimat“ und die perfekt getrimmten Grünflächen folgen einem strengen Plan, der

» Weiterlesen

Großer Spendentag am Montag, 28. September, bei dm: Mit der dm-Initiative HelferHerzen „Jetzt Herz zeigen!“

Am Montag, 28. September 2020, können Kunden mit ihrem Einkauf Herz zeigen: Alle dm-Märkte in Deutschland und der Onlineshop dm.de spenden fünf Prozent des Tagesumsatzes an ehrenamtliche Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung oder Kultur. Das Besondere: Jeder der mehr als 2.000 dm-Märkte unterstützt mit seinem Anteil an der Gesamtspendensumme ein ehrenamtliches Projekt aus seiner direkten Nachbarschaft. „Insbesondere das soziale

» Weiterlesen

Berlin-Entdeckungsreise (16) : Die Siegessäule

MEDIENINFO-BERLIN besuchte für Sie die Siegessäule im Tiergarten Die schwerste Berlinerin Die im Tiergarten stehenden Siegessäule ist weltbekannt. Die Siegesgöttin Viktoria aus der römischen Mythologie auf der mitten im Berliner Tiergarten stehenden Siegessäule ist 8,30 Meter groß und wiegt 40 Tonnen. Die Siegessäule am Großen Stern ist eines der Wahrzeichen von Berlin und schon aus großer Entfernung zu sehen. Sie

» Weiterlesen

Berlin-Entdeckungsreise (15) : Der eiserne Kanzler

Der eiserne Kanzler Bisher gab es in Deutschland nur einen, der so genannt wurde: Otto von Bismarck. Der Beiname wird zurückgeführt auf Bismarcks beharrliches Durchsetzungsvermögen bei der Einigung des Deutschen Reiches. Schliesslich bestand Deutschland bis zur Reichsgründung 1871 aus vielen kleinen Königs-, Herzog- und Fürstentümern, die oft miteinander im Streit lagen. Otto von Bismarck wurde vor 200 Jahren am 1.

» Weiterlesen
1 2 3 144