Großeinsatz in der Markstraße

Bezirksstadtrat Maack führt Razzia auf Flohmärkten durch  Am Sonntag, den 11. Dezember fand eine groß angelegte Razzia des Ordnungsamtes Reinickendorf auf den Flohmärkten in der Markstraße – Reinickendorf Ost statt. An dem Verbundeinsatz beteiligte sich auch das Ordnungsamt Mitte sowie die Polizei. Das Beschwerdeaufkommen im Vorfeld war hoch. So wurden auf den Märkten gleich mehrere Vergehen schwerpunktmäßig kontrolliert. Neben illegalen

» Weiterlesen

Flatter-Ulme wird Baum des Jahres 2019

Bundesministerin Klöckner wird Schirmherrin der Stiftung „Baum des Jahres“ Die Diva unter den Bäumen hat sich für das kommende Jahr den Titel „Baum des Jahres“ gesichert. Zwar weist das Holz der Flatter-Ulme eine besonders schöne Musterung auf, doch lässt es sich umso schwerer verarbeiten. Am 9. November 2018 wird die Flatter-Ulme als Baum des Jahres 2019 im Zoo Berlin der

» Weiterlesen

Deutschland muß wettbewerbsfähig bleiben

Die deutsche Wirtschaft brummt und die Arbeitslosenquote ist niedrig wie nie. Aber was ist in zehn, zwanzig, dreißig Jahren? Der Technologieverband VDE fragte einen ausgewählten Kreis an Managern, Forschungschefs und Hochschulprofessoren, wie es um die Innovationskraft Deutschlands zukünftig bestellt ist. Ihr Blick in die Glaskugel ist Weckruf zugleich: Die Mehrheit der Befragten sieht „Künstliche Intelligenz“ (KI) und ihre Anwendungen als

» Weiterlesen

Halle und die Moderne (I)

Mit einer geballten Kraft von Kunst und Kommunikation setzt die Saalestadt Halle ihre Markenzeichen im Jubiläumsjahr „100 Jahre Bauhaus“. Im ausgefeilten Jahresprogramm „Halle und die MODERNE“ reiht sich ein Höhepunkt an den nächsten. Da wäre der einzigartige Kulturstadtplan. Sowohl analog als auch interaktiv mit Smartphone oder Tablet nutzbar. Sein Inhalt: 44 Orte moderner Architektur und visionärer Ideen, die jeder Tourist

» Weiterlesen

Neues aus dem Tierpark Berlin

Unsanfter Sturz ins Leben Giraffen-Nachwuchs im Tierpark Berlin Ein Sturz von etwa zwei Metern während der Geburt – was sich zunächst erschreckend anhört, ist fester Bestandteil eines jeden Giraffenlebens. Giraffen-Mütter stehen stets während der Geburt Ihres Nachwuchses. So auch Rothschild-Giraffe Amalka (5), die am 3. November 2018 nach 467 Tagen Tragzeit ihr erstes Jungtier im Tierpark Berlin zur Welt brachte.

» Weiterlesen

Wusten Sie das…

…Die grundsätzlich erste U-Bahn Berlins baute die .Allgemeine Elektricitäts – Gesellschaft“ AEG): Elektrisch angetriebene Züge beförderten ab 1897 Arbeiter und Material durch einen 295 Meter langen Verbindungstunnel zwischen zwei Fabrikstandorten. Der Tunnel kann besichtigt werden. Infos unter: www.berliner-unterwelten.de   Zwischen Stralauer Thor (unweit des heutigen Bahnhofs Warschauer Straße) und Zoologischer Garten, verkehrte die erste Linie, sie hatte einen Abzweig zum

» Weiterlesen

Industriestandort Berlin wächst

Die Siemens AG hat sich klar zum Industriestandort Deutschland und zur Innovationsmetropole Berlin bekannt. Mit einer Investition von über 600 Millionen Euro wird das Unternehmen am traditionsreichen Standort Siemensstadt zusammen mit dem Bezirk und dem Senat einen neuen Stadtteil entwickeln, der moderne Urbanität, also die Verbindung verschiedener Nutzungen wie Arbeiten, Wohnen, Freizeitgestaltung vereint.  Im Projekt werden Synergien durch das Zusammenwirken

» Weiterlesen
1 2 3 89