WUSSTEN SIE SCHON…

Reicht es, nur eine Kopie dabei zu haben ?

 Fahrzeug-und Scheckkarten-Führerschein verraten der Polizei, ob das Auto zugelassen ist und ob Sie es führen dürfen. Weil sie mit fälschungssicheren Merkmalen ausgestattet sind, die in einer Schwarz-Weiß-Kopie nicht ersichtlichtlich sind, sind Orginale Pflicht. Wer nur Kopien mitführt, wird behandelt, als hätteer gar keinePapiere dabei: Ihm droht ein Verwahrungsgeld von zehn Euro und er muss die Orginale am nächsten Tag der Polizeidienststelle vorlegen.

Vorsicht:

Farbkopien können sogar als Urkundenfälschung gelten und bis zu 400 Euro kosten.