Unrealistische CO2-Ziele

Das Europäische Parlament hat über die zukünftige CO2-Regulierung von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen bis 2030 abgestimmt. Die Abgeordneten sind dabei mehrheitlich dem Vorschlag des Umweltausschusses gefolgt. Pkw-Hersteller sollen den CO2-Ausstoß ihrer Neuwagen von 2021 bis 2030 um 40 Prozent senken. Bis 2025 muss ein Zwischenziel von minus 20 Prozent erreicht werden. Für leichte Nutzfahrzeuge gelten die gleichen Minderungsziele. Das Parlament

» Weiterlesen

Automobilindustrie begrüßt Entscheidung

Bernhard Mattes, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) erklärte zur Entscheidung des Koalitionsausschusses: „Deutsche Automobilhersteller haben der Bundesregierung unternehmensindividuelle Anreizprogramme zur Bestandserneuerung zugesagt. Die Hersteller werden ihren Kunden in den 14 besonders belasteten Städten kurzfristig sehr attraktive Angebote machen. Unser oberstes Ziel bleibt die Vermeidung von Fahrverboten. Dazu verfolgen wir schnelle und zielgerichtete Lösungen. Die Vorschläge der Bundesregierung bieten die

» Weiterlesen

Neues Fachkräfte-Einwanderungsgesetz gibt Hoffnung

Die Personalnot in der Pflege ist groß. Viel zu lange haben sich die Regierenden in Berlin davor gedrückt, eine zeitgemäße Antwort auf die rasante Alterung in Deutschland mit all ihren Folgen – etwa für die Altenpflege – zu finden. Wir brauchen dringend ein zukunftsweisendes und unkompliziertes Einwanderungsgesetz für Pflegefachkräfte. Mit dem Eckpunktepapier der Regierung ist ein erster Schritt in die

» Weiterlesen

Digitalisierung in der Augenheilkunde

Im Zentrum der Aktivitäten Der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) steht der Aufbau eines zentralen Augenregisters, wie es zum Teil in den USA, Großbritannien, Australien und Dänemark schon vorhanden ist. In die bundesweite Datenbank sollen alle Augenärzte, ob ambulant oder klinisch tätig, pseudonymisierte Informationen zu Behandlungen und Verläufen eingeben. „So können Forscher beispielsweise analysieren, welche Linsen-Implantate bei Grauer-Star-Operationen besonders zuverlässig sind

» Weiterlesen

Bundesregierung fördert Telemedizin

Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed e. V.) setzt sich schon lange dafür ein, die Pflege durch Telemedizin zu unterstützen. So hat sich die letzte Frühjahrstagung Telemedizin in Düsseldorf mit zahlreicher Beteiligung politischer Vertreter, wie etwa dem Pflegebeauftragten der Bundesregierung, Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, mit telemedizinischen Lösungen für die Pflege beschäftigt. Es wurde klar herausgestellt, dass Pflege durch Telemedizin entlastet werden kann,

» Weiterlesen

Barrierefreie Bahnhöfe feierlich eröffnet

Das Reisen mit der RB 25 ist ab heute einfacher. Innerhalb von nur zwei Jahren plante und modernisierte die Deutsche Bahn die vier Stationen Ahrensfelde Nord, Blumberg, Seefeld (Mark) und Werneuchen an der Wriezener Bahn. Mit einer Sonderzugfahrt von Berlin Ostkreuz – ab Dezember neuer Endbahnhof der Regionalbahn-Linie 25 – entlang der Strecke und einem Festakt in Werneuchen wurde heute

» Weiterlesen

Wussten Sie …

…dass die DB jeden Tag, auf ihren Baustellen der DB rund 850 Meter Gleis über 1.300 Betonschwellen und rund 2.500 Tonnen Schotter in Bewegung setzen. Möglich wird dieses durch eine Spitzenmannschaft und Maschinen wie den Schnellumbauzug SUZ 314 „Mammut“   Hier einige Daten: Schwellen-und Gleiswechsel im Fließbandverfahren Bis zu 2,5 km Komplettumbau am Tag Gewicht: 450 Tonnen Länge 114 Meter

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 50