Oman wird Partnerland der ITB Berlin 2020

Das Omanische Ministerium für Tourismus und die ITB Berlin haben verkündet, dass das Sultanat Oman im Jahr 2020 das offizielle Partnerland der weltweit führenden Reisemesse wird. Tourismusminister H.E. Ahmed bin Nasser Al Mahrizi: „Die ITB Berlin ist die wichtigste Plattform der weltweiten Reisebranche. Mit der Partnerschaft werden wir eine enorme Aufmerksamkeit für unser Reiseland erzielen. Wir freuen uns sehr, die

» Weiterlesen

Forum aktive Bürgerschaft 2018

Das Forum der Stiftung Aktive Bürgerschaft fand am 23. März 2018 in der DZ Bank am Brandenburger Tor in Berlin statt. Teilnehmer waren beruflich und ehrenamtlich Tätige aus allen sozialen Bereichen. Dabei standen wichtige Themen auf dem Programm: Die Finanzierung gemeinnütziger Organisationen, die Einführung von Service-Learning sowie die Darstellung gemeinnütziger Organisationen in der Öffentlichkeit.   Ein Vorschlag lautete: Ein Prozent

» Weiterlesen

Reform der Notfallversorgung

 Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) begrüßt den Gesetzesantrag des Landes Schleswig-Holsteins zur Ausweitung der Öffnungszeiten von sogenannten Portalpraxen an Krankenhäusern. „Die Initiative ist ein wichtiger Schritt, um das Problem der überfüllten Notaufnahmen in Krankenhäusern anzugehen und greift zentrale Forderungen der Ersatzkassen zur Reform der Notfallversorgung auf. Die vorgeschlagenen Gesetzesänderungen können dazu beitragen, dass Wartezeiten in den Notaufnahmen der

» Weiterlesen

Jetzt amtlich mit Segen der EU:

Beelitzer Spargel als regionale Spezialität geschützt   Landwirtschaft und Ländliche Entwicklung auf ihrer Homepage den offiziellen Abschluss eines Schutzverfahrens kulinarischer Art mit: Nach Spreewaldgurken, Lausitzer Leinöl, Spreewälder Meerrettich ist in Brandenburg nun auch Beelitzer Spargel nach g.g.A. geschützt. Die Abkürzung steht für „geschützte geografische Angabe“. EU-Rechtsverordnungen treten allerdings erst 20 Tage nach der Verkündung in Kraft. Bis Anfang April haben

» Weiterlesen

Genuss ohne Reue

  Die Süßwarenindustrie kommt diesem Ziel mit ständigen Innovationen immer näher, wobei der Genussaspekt bei Süßwaren, Knabberartikeln und Speiseeis für den Verbraucher an erster Stelle steht. Dem trägt die Süßwarenindustrie Rechnung, wobei die Wünsche der Kunden vielfache Berücksichtigung finden. Neben den klassischen, traditionellen Produkten gibt es bei vielen Produkten inzwischen eine Reihe von Varianten mit reduziertem Zucker-, Fett- bzw. Salzgehalt

» Weiterlesen

Baugewerbe begrüßt Maßnahmen zur Eigentumsbildung

Die hohe Nachfrage zum Bau von Wohnungen setzt sich fort. Mit gut 348.100 genehmigten Wohneinheiten wurde das vom Zentralverband Deutsches Baugewerbe erwartete Volumen von 350.000 Wohnungen nahezu erreicht. Dies sind zwar 27.300 weniger als im Vorjahresvergleich (-7,3 %), aber immer noch 13 % mehr als in 2015. Das geht aus den heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen zu den Baugenehmigungen

» Weiterlesen

Engpässe verhindern bezahlbaren Wohnraum

Zu den heute veröffentlichten Baugenehmigungszahlen des Statistischen Bundesamtes erklärte Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW: „Die sinkenden Baugenehmigungszahlen sind das Ergebnis der vom GdW immer wieder beschriebenen Engpässe: Zu wenig Grundstücke, zu wenig Planungs- und Genehmigungskapazitäten und vielfach erschöpfte Kapazitäten am Bau. Hier müssen Kommunen, Länder und die gerade vereidigte neue Bundesregierung jetzt dringend ansetzen. Sonst wird der

» Weiterlesen
1 233 234 235 236 237 265